TLF 4000

Am Mittwoch den 21.04.2021 haben wir unser neues TLF 4000 bekommen. Leider konnte wegen Corona Pandemie keine große Empfangsfeier stattfinden.

Unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen trafen wir uns im kleinen Kreis um das neue Fahrzeug zu begrüßen. In den darauf folgenden Tagen wurden die Maschinisten unter Corona-Bedingungen in das TLF 4000 eingewiesen, um dieses schnell Einsatzfähig zu bekommen.

Einen offiziellen Termin mit der Fahrzeugübergabe gibt es aktuell noch nicht.

Ankunft in Wittingen

Allgemeine Daten:

  • Funkrufname: Florian Gifhorn 15-26-10

  • Besatzung: Staffel (1/5)

Technische Daten:

  • Fahrgestelltyp: MAN TGM 18.340

  • Ausrüster/Aufbau: Rosenbauer

  • Baujahr: 2021

  • Leistung: 250 KW / 340 PS

  • Zul. Gesamtgewicht: 18.000 kg

Weitere Daten

  • Wassertankinhalt: 5.000 l

  • Schaumtank 500 l

  • Normaldruckpumpe N35 High-End (FPN 10/3000 nach DIN EN 1028) mit LCS 2.0

  • Displaysteuerung und zentraler Wasserachse

Weitere Daten

  • Rosenbauer Mannschaftsraum im Aufbau integriert mit 4 Pressluftatmerhalterungen

  • Martin-Kompressorhorn

  • Rosenbauer Fahrerhausdachüberbau mit integriertem LED-Modulen

  • 2 LED Blitzer im Heck integriert

  • 4 LED Blitzer im Kühlergrill

  • Manövrierscheinwerfer an den Spiegeln in LED

  • Umfeldbeleuchtung mit je 6 LED links und rechts in der Dachblende

  • Umfeldbeleuchtung nach vorn und hinten

  • Lichtmast 8 x LED Scheinwerfer

  • Hygieneboard

  • Rückfahrkamera

  • Verkehrswarneinrichtung LED

  • Standheizung im Mannschaftsraum

  • Helmhalterungen im Fahrerhaus/Kabine

Erste Bilder vom TLF 4000

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.