Umweltschutz kennt kein Corona

Auch als dieses Jahr der Umweltschutztag wegen Corona ausfiel, machte sich die Kinderfeuerwehr Wittingen trotzdem auf den Weg, um Müll zu sammeln. An der frischen Luft und mit Müllbeuteln ausgestattet marschierten die Feuerlöwen mit ihren Betreuern los, um die Umwelt von Angesammelten Abfall auf Straßen und Rabatten zu befreien. Zur Belohnung gab es hinterher Stockbrot für alle. Die Kinder und Betreuer hatten dabei viel Spaß.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.