Fahren im Gelände 2006

17.06.2006 - Eine Maschinistenweiterbildung der besonderen Art wurde allen Maschinisten der Wittinger Ortswehr geboten. Nach einer intensiven Theoretischen Schulung wurde mit dem Tanklöschfahrzeug, sowie dem Löschgruppenfahrzeug ‘LF 8 schwer’ der praktische Teil auf dem Bundeswehr Truppenübungsplatz in Ehra-Lessien durchgeführt.

Nach einer kurzen Sicherheitsunterweisung zu den Besonderheiten des Platzes durch den Leiter der örtlichen Bundeswehrfeuerwehr ging es ins Gelände. Eine anspruchsvolle Strecke mit wechselnden Untergründen z.B. Waldboden, Sand war ausgearbeitet worden, um alle zuvor theoretisch erworbenen Kenntnisse umsetzen zu können.

Gefahren wurde immer in einem Team von zwei Leuten, wobei einer die Strecke schon kannte und somit als Navigator fungierte. Alles in allem hat es den beteiligten Kameraden viel Spass bereitet und es wurde viel Wissen für die zukünftigen Einsatz- und Übungsfahrten mitgenommen. Einen besonderen Dank geht an die Bundeswehrfeuerwehr Ehra-Lessien, unter der Führung von Uwe Kassijens, die das Gelände sowie den "Abschleppservice" gestellt haben. Einen weiteren Dank an unseren Zugführer Oliver Gose, der die ganze Weiterbildung organisiert und durchgeführt hat.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.