Jhv 2011

Bericht Jhv 2011

Zum 31.12.2010 zählt die Wittinger Wehr 60 aktive Kameraden und Kameradinnen. Und 29 Mitglieder ( 3 Mädchen und 26 Jungen ) in der Jugendfeuerwehr. Besonders erfreulich - 3 Mitglieder der Jugendfeuerwehr bestreiten seit 2010 den aktiven Dienst. Somit konnte die Jugendfeuerwehr in den letzten 5 Jahren 9 Aktive Feuerwehrmitglieder werben.

Im vergangenen Jahr musste die Wehr 83 Einsätze bewältigen. Davon 62 Brandeinsätze und 21 Technische Hilfeleistung. Darunter waren z.B. mehrere Flächenbrände oder eine Katze, die aus einem Baum gerettet werden wollte. 37 Brandmeldeanlagen gehörten letztes Jahr zu den Alarmen. Bei 18 Alarmen, konnten wir vor Ort keinen ersichtlichen Grund feststellen. Aber die anderen 19 Alarme hatten sowohl ihre Gründe: dazu gehören ein brennendes Adventsgesteck im Heinrich Warnecke Haus, Kabelbrände und leider auch mutwilliges Eindrücken der Handdruckmelder.

Neben diesen ganzen Einsätzen, bildeten sich die Kameraden und Kameradinnen auf diversen Lehrgängen in Gifhorn und Celle weiter.

Die Jugendfeuerwehr leistete im Jahr 2010 320 Stunden Jugendarbeit. Höhepunkte waren die Besichtigung der Werkfeuerwehr im Volkswagenwerk in Wolfsburg. Besonders zu erwähnen sind wohl die geleisteten Stunden von 2007 - 2009. Dazu zählen Einsätze, Dienste, Umbauarbeiten, Restauration der DLK und des LF 8. In diesen 3 Jahren kommen wir auf 22516 Stunden ehrenamtliche Arbeit.

Beförder- und Ehrungen

Beförderung zum Feuerwehrmann
Nicole Bötticher, Daniel Schulze

Beförderung zum Hauptfeuerwehrmann
Moritz Märtens, Andreas Seer

Beförderung zum 1. Hauptfeuerwehrmann
Nils Grobe, Henning Börner

Ehrenzeichen für langjährige Dienste

Sven Zaft, für 25 Jahre
Michael Horey, für 25 Jahre
Werner Bätke, für 60 Jahre

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.