Einsatz 80/2018

Einsatzart:

Technische Hilfeleistung

(H3)

Alarmierung:

13.09.2018 um 12:53 Uhr

Einsatzort:

Wittingen

Alarmstichwort:

Gasgeruch an der Tankstell

Ausgerückte Fahrzeuge Feuerwehr Wittingen:

ELW

TLF 16/25

LF 16/25

RW 2

MTF

Einsatzbericht:

Die Mitarbeiter der Tankstelle hatten bereits den NotAus Schalter der Tanksäule betätigt. Wir konnten einen Gasgeruch wahrnehmen. Wir stellten die Haupthähne der Tanksäule ab.

Mit dem Ex-Warngerät kontrollierten wir die Umgebung. Auch die Schächte und Abwasserkanäle wurde überprüft. Wir konnten keinen Gasaustritt feststellen.

Eine Erklärung für den Gasgeruch könnten Faulgase aus der Kanalisation gewesen sein. Der Einsatzleiter und der hinzugerufene Wasserverband beschlossen den Kanal mit Wasser zu spülen.

.....................................................................................................................................................................................................................................................................................

Bericht AZ-Online.de:

-> hier geht es zum Bericht <-

.....................................................................................................................................................................................................................................................................................

Weitere Einsatzkräfte:

  • Polizei

  • Feuerwehr Knesebeck

  • Feuerwehr Radenbeck

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.